Altea

ALTEA

Die sich auf einer Anhöhe über den Küstenlandstrich erhebende Pfarrkirche von Altea mit ihrer hübschen, blauen, dazwischen weiss geziegelten Kuppel ist eines der Wahrzeichen der Costa Blanca.Einen einzigartigen Zauber verleihen der Stadt die wunderbar eng angeordneten Häuser des alten Stadtkerns. Beginnen Sie ihren Rundgang durch das wunderschöne Städtchen an der Plaza del Convento, von wo aus sie über die Brücke Pont de Moncau in das Stadtviertel Vellaguarda gelangen. Es ist ein Viertel mit steilen, engen Pflastersteingässchen, Erkern und kleinen Plätzen. Darauf kommen Sie an den Marktplatz mit der Kirche “Virgen del Consuelo”. Seine ruhigen Gässchen haben Altea in ein Paradies für Handwerker und Künstler verwandelt, deren Geschäfte und Verkaufsstände die Strassen des alten Stadtkerns beleben.Am Fuß des Hügels finden Sie die breiten Strassen der Strandpromenade zum Meer sowie die Handelstraße des Königs Jaime I. Altea hat insgesamt 6 km Küstenlinie, an der Steilküste und Kieselbadestrände ineinandergehen. Gleich neben dem Ortszentrum befindet sich der Strand Playa de la Roda. Im Süden liegt der grösste Strand, Cap Blanch, der in den Strand von El Albir übergeht. Nördlich der Perlkiesstrand Cap Negret, der in die kleine Bucht aus schwarzem Stein, Cala del Soio, mündet. Ein weiterer, beliebter Strand ist L´Olla, dem sich gegenüber eine kleine Insel gleichens Namens befindet. Altea endet an der Spitze des Berges Mascarat und der Sierra Bernia, wo sich die Kieselsteinbuchten La Barreta, La Solsida und La Galera befinden.Auf den Weg nach Bernia passieren Sie die alte Siedlung Alteas, Altea la Vella, ein Dörfchen mit einem steilen Kreuzweg, der uns auf einen zypressenbewachsenen Kalvarienberg führt. Machen Sie ruhig auch einen Ausflug in die Sierra Bernia zur Quelle von Garroferest und zur alten Festung.

AKTIVITÄTEN:

Altea ist eine  touristische und kommerzielle Stadt. Bestechend durch ihre Altstadt.Auch reich an  landwirtschaftlichen Erzeugnissen  und ruchtbaren Gärten.  Vor allem in der Stadt Altea la Vella. Auch gibt es einige Angelaktivitäten.

GASTRONOMIE:

Schnecken mit Zwiebeln, Fisch und Seeigel, gefüllter Blätterteig “Coca a la Lluma” und zahlreiche Reispfannen.

KUNST:

Möbel und Schuhwerk.

DENKMÄLER:

Alter Stadtkern, Rathaus, Kirche, Museum von Navarro Ramón.

AUSFLÜGE:

Herrliche Naturstrände wie die Playa de la Olla und Cap Negret . Auch  sehr schön La Roda und Cap Blanch. Die beiden Yachthäfen . Der Club Náutico und Greenwich, ex CAmpomanes. Sowie weitere kleine Háfen wie, El Portet und Portosenso.  Die  Sierra de Bernia mit den Fuentes de Algar und  dem Stausee von Guadelest. Fuentes del  Fort , del Garrofer und Runar.

FESTE UND VERANSTALTUNGEN:

Fest der Mauren und Christen zu Ehren des Hl. Blasius und des Santísimo Cristo del Sagrario, letzte Septemberwoche. In der Gemeinde Olla Feste mit Feuerwerken (12.-14. August).

NAME DES STADTRATS:

Miquel Zaragoza Llorens.

VERKEHRSVERBINDUNGEN:

Altea ist via Autobahn zu erreichen A-7. Altea hat eine eigene Ausfahrt, Nummer 64.  Auch  die N 332 Alicante-Valencia , die die ganze Stadt durchquert . Es gibt auch eine Bahn von Alicante nach Dénia mit vielen Stationen und einer herrlichen Aussicht. Busseverbindungen in alle Richtungen.

LAGE:

Altea liegt in einer Bucht zwischen Punta Albir und Morro del Toix. Zugänge über die N-332 und die Autobahn A-7. 51 km von Alicante und 10 km von Benidorm.

ORTSBESICHTIGUNG:

Das Gebirge Sierra de Bernia mit der gleichnamigen Festung, aus dem 16. Jh., zum Schutz gegen die Mauren. Sehenswert sind auch El Forat, und die Quellen Font del Garrofert und Font del Runar.

SPORTLICHE AKTIVITÄTEN:

Altea verfügt über zwei Sporthäfen, der Yachtklub und der Sporthafen Campomanes (96.584.23.07).
Bezirk: LA MARINA BAIXA
Kilometer: 51
Höhenlage: 61
Zahl Einwohner: 21.898

Anschrift: Plaza José Maria Planelles, 1
Postleitzahl: 03590
Telefon: 965.84.13.00
Fax :965.84.08.24
WEB: www.ayuntamientoaltea.es
Email: altea@gva.es

​​Foto Flickr bajo licencia CC

WIR HABEN MEHR ALS 1000 HÄUSER UND APPARTMENTS VERKAUFT IN DEN LETZTEN 10 JAHREN

Nach 10 jähriger Erfahrung  und gründlicher Arbeit, um das perfekte Zuhause für jeden unserer Kunden zu schaffen, hat sich ESPHOUSES einen Namen gemacht an der gesamten Costa Blanca.  Sowohl in der Konstruktion als auch in der Entwicklung und dem Verkauf von Immobilien .