Wohnen in Orihuela Costa

Was kann man in Orihuela Costa sehen und unternehmen?

Wo ist Orihuela Costa?

Orihuela Costa liegt an der Südküste der Provinz Alicante in der Region Vega Baja, innerhalb des Gebiets, das als Südliche Costa Blanca bekannt ist. Es handelt sich um den Strandbereich der Stadt Orihuela, deren städtisches Zentrum weiter landeinwärts liegt, etwa 35 Kilometer entfernt.

Orihuela Costa grenzt im Norden an Torrevieja und im Süden an Pilar de la Horadada, die südlichste Gemeinde in der Provinz Alicante.

Dieser ländliche Bezirk von Orihuela hat etwa 20.000 registrierte Einwohner, obwohl geschätzt wird, dass es etwa 45.000 sein könnten, in einem Gebiet mit 16 Kilometern Küste und wo Sie große Urbanisationen wie La Florida, Playa Flamenca, VillaMartín, Dehesa de Campoamor, Las Mimosas, Horizonte, La Zenia, Las Piscinas oder Villarosa finden können.

play

Warum in Orihuela Costa leben?

Warum in Orihuela Costa leben?

Sonne, Strand und internationale Atmosphäre

Orihuela Costa ist ein Ort, um den Sommer zu leben. Mit seinen 360 Sonnentagen im Jahr und seinen 11 Stränden haben Tausende von ausländischen Bewohnern diesen Teil der Küste von Alicante als Wohnsitz für sein Klima, seine Strände und seine Dienstleistungen gewählt, obwohl in der Sommersaison die Bevölkerung, die aus den Städten im Landesinneren kommt, um die Küste zu genießen, multipliziert.

Temperatur in Orihuela Costa

Die Mindesttemperatur liegt bei 5°C im Januar und die Höchsttemperatur bei 32°C im August, während die Wassertemperatur in Orihuela Costa von 16°C im Winter bis 26°C im Sommer reicht.

Gewerbe- und Freizeitgebiet

Gewerbe- und Freizeitgebiet

Mit dem Bau des Einkaufszentrums La Zenia Boulevard, dem größten in der gesamten Provinz Alicante, hat sich Orihuela Costa zum Einkaufszentrum der Umgebung entwickelt. Es bietet ein breites Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten und zieht Besucher aus allen umliegenden Gemeinden an.

Gastronomie

Die Gastronomie von Orihuela Costa zeichnet sich durch Gerichte wie Reis mit Kruste, Eintopf mit Bällchen, Paella Huertana, Puteneintopf oder gedünstete Bohnen aus, nicht zu vergessen der ausgezeichnete Küstenfisch wie die Seebrasse.

Golfplätze in Orihuela Costa

Wenn Sie gerne Golf spielen, finden Sie in Orihuela 90 Löcher auf fünf Plätzen: Las Ramblas Golf Club, Villamartin Golf Course, Las Colinas Golf & Country Club, Real Club de Golf Campoamor und Vistabella Golf in der Urbanisation EntreNaranjos. Weitere Golfplätze in der Nähe sind Greenlands Golf Club, etwa 8 km entfernt, und Golf La Finca, 13 km entfernt.

Sport und Meer

Orihuela Costa verfügt über ein städtisches Sportzentrum mit einer Fläche von 24.000 m2, das über ein Schwimmbad, Paddle-Tennis- und Tennisplätze, Multisportplätze, Fußballplätze und eine Laufstrecke verfügt.


An den Stränden und in den beiden Jachthäfen finden Sie auch sportliche Aktivitäten im Wasser wie Paddelsurfen, Kanu- und Kajakfahren oder Schnorcheln.

Was gibt es in Orihuela Costa zu sehen?

Strände der Orihuela Costa

MehrWeniger Informationen

Viele Leute fragen sich, " Orihuela hat einen Strand?" und die Antwort ist definitiv ja, Orihuela Costa ist ein Paradies für Strandliebhaber, da Sie 11 Strände und Buchten entlang seiner 16 Kilometer Küstenlinie haben.

An diesen Stränden können Sie das kristallklare und ruhige Wasser genießen, das für die ganze Familie geeignet ist, mit allen Serviceleistungen und wo Sie aufgrund des guten Klimas der Gegend praktisch das ganze Jahr über schwimmen können.

Die blauen Flaggen und die touristischen Qualitätszertifikate haben die Stadt zur Stadt mit den meisten Auszeichnungen pro Küstenkilometer in Spanien gemacht.

Vom Norden bis zum Süden der Gemeinde können Sie die Strände Punta Prima, Cala Mosca und Cala Estaca (Playa Flamenca), Cala Cerrada und Cala Bosque (La Zenia), Cala Capitán und Playa de la Caleta (Cabo Roig), Calas de Aguamarina, Playa de La Glea und Playa de Barranco Rubio (Campoamor) und Playa de Mil Palmeras genießen, die sie sich mit der südlich gelegenen Gemeinde Pilar de la Horadada teilt.

Strände der Orihuela Costa

Rundgang am Strand von Orihuela

MehrWeniger Informationen

Im Norden, an der Grenze zu Torrevieja, befindet sich einer der belebtesten Strände, Punta Prima, mit 6.500 Metern feinem Sand und einer Promenade, die bis zu einem Wellenbrecher reicht, von dem aus man einen schönen Blick auf die Küste genießen kann.

Es folgen Cala Mosca, flankiert von zwei felsigen Buchten, ganz in der Nähe der kuriosen Sonnenuhr an der Promenade und mit einem für Hunde geeigneten Strandabschnitt; Cala Cerrada, geschützt durch eine leichte Klippe oder Cala Estaca, ebenfalls mit feinem Sand und umgeben von Bars und Strandbars.

Weitere alternative Strände, die sich aufgrund der Ruhe des Wassers und des feinen Sandes für die ganze Familie eignen, sind Cala Bosque in La Zenia und Cala Capitán in Cabo Roig. Sie haben eine Fläche von 27.000 bzw. 7.000 Metern und verfügen über alle Dienstleistungen, einschließlich eines zugänglichen Strandes und eines Amphibienstuhls für Menschen mit Mobilitätsproblemen.

Ihre Weite macht sie ideal für die Ausübung von Sport, in der Tat in Cala Bosque Beach-Handball-Meisterschaften sind umstritten. Cala Capitán zeichnet sich auch durch ein kleines Eiland namens "Isla del Carmen" aus.

Rundgang am Strand von Orihuela

Mehr Orihuela Buchten

MehrWeniger Informationen

In Cabo Roig befindet sich der Caleta-Strand, ein natürlicher, goldfarbener Sandstrand mit einer Fläche von 6.000 Metern, der sich unterhalb der Steilküste befindet und sich durch seinen Wachturm auszeichnet, der von kulturellem Interesse ist. Wenn Sie Wassersport mögen, können Sie im angrenzenden Jachthafen von Cabo Roig etwas unternehmen.

Im Süden befinden sich die Calas de Aguamarina, die eine Mischung aus Sandstränden und weniger belebten Felsen sind und über einen Fossilienstrand und ein natürliches Mikroreservat mit geschützter Flora verfügen; der Strand La Glea, der an den Pinienwald von Campoamor angrenzt, wo man auch picknicken kann, und der Club Náutico del Puerto Dehesa de Campoamor, wo man Aktivitäten wie Bootsverleih, Paddelsurfen oder Kajakfahren unternehmen kann.

Am Strand Barranco Rubio hingegen können Sie lange Spaziergänge machen, denn er ist der längste von ganz Orihuela, und die Mischung aus den roten Farben der Klippen, dem goldenen Sand und dem blauen Meer genießen.

Bereits an der Grenze der Gemeinde Pilar de la Horadada ist der Strand von Mil Palmeras, 15.500 Meter feinen Sand und lehnt sich an eine natürliche Felswand.

Mehr Orihuela Buchten

Besuchen Sie die Altstadt von Orihuela

MehrWeniger Informationen

Wenn Sie sich fragen, was Sie in Orihuela Costa unternehmen können, sollten Sie unbedingt die 35 km von den Stränden entfernte Altstadt mit ihrem reichen Kulturerbe besuchen. Bei einem Besuch im Stadtzentrum können Sie die Altstadt entdecken, die als historisch-künstlerische und monumentale Stätte anerkannt ist.

Die Geschichte findet sich in den Mauern der Häuser, Kirchen, Kathedralen und Klöster der Stadt, zu denen auch eine Burg auf dem Hügel neben der Stadt gehört: San-Miguel-Hügel. All dies und die in der Stadt verstreuten Museen wie das Museum der Wiedereroberung oder das Diözesanmuseum für sakrale Kunst machen Orihuela zu einem unverzichtbaren Ziel, um den kulturellen und architektonischen Reichtum des östlichen Mittelmeerraums zu genießen.

Das Wahrzeichen der Stadt ist jedoch zweifellos das Hausmuseum von Miguel Hernandez. Miguel Hernandez ist einer der bedeutendsten Dichter der spanischen Literaturgeschichte des 20. Jahrhunderts, der in dieser Stadt in Alicante geboren wurde und einen Teil seines Lebens dort verbrachte.

In diesem Hausmuseum erfahren Sie, wie das Haus dieses Dichters, der zur literarischen Bewegung während des Spanischen Bürgerkriegs gehörte, eingerichtet war, wobei die Anordnung der Elemente und Möbel einer typischen Familie aus Orihuela aus dieser Zeit erhalten ist.

Besuchen Sie die Altstadt von Orihuela

Einkaufszentrum Zenia Boulevard

Der La Zenia Boulevard ist das größte Einkaufszentrum in der gesamten Provinz Alicante, mit mehr als 80.000 Metern Geschäftsfläche, 150 Geschäften, Restaurants, Cafés und anderen Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie.

Durch seine offene Gestaltung wirkt es mit seinen Straßen, der Plaza Mayor, seinen Grünflächen und Brunnen wie eine kleine Stadt. Im zentralen Außenbereich finden zahlreiche Aktivitäten statt, darunter Konzerte, Aufführungen und die Möglichkeit, Sportereignisse auf einer großen Leinwand im Freien zu verfolgen.

Ein echter Treffpunkt für Einwohner und Besucher, die das ganze Jahr über einkaufen und sich unterhalten lassen wollen, denn es finden durchschnittlich 700 Veranstaltungen pro Jahr statt. Dieses Einkaufszentrum wurde neben dem Q für Qualität auch von der S für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet.

Einkaufszentrum Zenia Boulevard

Feste in Orihuela Costa

Der Feiertagskalender von Orihuela Costa erstreckt sich über das ganze Jahr und hebt die folgenden Feste und Feiern hervor:

  • St. Patrick's Day in Orihuela Costa. Die traditionelle Parade zu Ehren des Schutzpatrons der Iren, bei der Grün die vorherrschende Farbe ist, ist das Hauptereignis von vielen, die gefeiert werden: Musikaufführungen, Feuerwerk...

  • August Fiestas von Orihuela Costa. Es gibt Konzerte, Feuerwerke und typische Kostproben der Küche der verschiedenen europäischen Gemeinschaften, die in dieser Gegend leben.
Feste in Orihuela Costa

Wie kommt man nach Orihuela Costa?

1

Auf der Straße

Orihuela Costa ist über die Autobahn AP-7, Ausfahrt 763 in Richtung La Zenia/Orihuela Costa, oder über die Nationalstraße N-335, die alle Küstenstädte wie das benachbarte Torrevieja oder Pilar de la Horadada miteinander verbindet, leicht zu erreichen.

2

Flüge nach Orihuela Costa. Mit dem Flugzeug

Etwa 45 Minuten nördlich davon befindet sich der Flughafen im Stadtteil El Altet von Elche: Der Flughafen Alicante-Elche Miguel Hernández, von dem aus zahlreiche nationale und internationale Flüge abgehen. Im Süden, weniger als 30 Minuten entfernt, befindet sich der internationale Flughafen Region Murcia, von dem aus einige Flüge in Länder wie Belgien, Großbritannien, Marokko, Irland oder die Kanarischen Inseln gehen.

3

Auf dem Seeweg

Wenn Sie mit dem Boot anreisen, haben Sie in Orihuela Costa den Jachthafen Miguel Caballero, zu dem der Yachtclub Campoamor und der Jachthafen Cabo Roig gehören. Beide verfügen über insgesamt 558 Liegeplätze mit einer Länge von bis zu 14 Metern und bieten alle Dienstleistungen und Aktivitäten, um das Meer zu genießen.

4

Mit dem Bus

Orihuela Costa kann mit dem Bus von verschiedenen nahe gelegenen Städten wie Torrevieja aus erreicht werden, von wo aus Busse in verschiedene Teile Spaniens fahren.

5

Mit dem Zug

Der nächstgelegene Bahnhof ist der RENFE-Bahnhof in Orihuela, der von der Cercanías-Linie zwischen Alicante und Murcia bedient wird. Von dort aus fahren Stadtbusse zum Busbahnhof Orihuela.


Andererseits liegt Orihuela Costa etwa 49 Kilometer von der Hauptstadt Alicante entfernt, wo es einen Bahnhof gibt, der Verbindungen zu Hauptstädten wie Madrid oder Barcelona bietet. Von Alicante aus fahren täglich mehrere Busse zum Busbahnhof Orihuela, und von dort aus gibt es Stadtbusse, die alle Gebiete von Orihuela Costa abdecken.

Offizielle Websites mit weiteren Informationen
über Orihuela Costa:

Orihuela Costa Tourismus

Stadtrat von Orihuela

Immobilien in Orihuela Costa

Immobilien in Orihuela Costa

Die Esphouses-Büros, die Orihuela Costa am nächsten liegen, befinden sich in der Immobilienagentur in Guardamar del Segura, in der Avenida Cervantes Nr. 25, einer der Hauptverkehrsadern der Stadt.


In Esphouses haben Sie verfügbare Immobilien zum Verkauf in den verschiedenen Bereichen, Strände und Urbanisationen von Orihuela Costa. Wir haben Wohnungen und Apartments zu verkaufen; Häuser, Chalets und Villen; Bungalows und Stadthäuser; Grundstücke und Parzellen: etc.


Sie können eine Wohnung oder ein Appartement in Orihuela Costa kaufen, in einem der folgenden Gebiete: Villamartin - Las Filipinas, Los Almendros - La Florida, Campoamor, Lomas de Cabo Roig - Los Dolses, Playa Flamenca, Zeniamar - Horizonte - La Campana, La Zenia, Aguamarina, Cabo Roig, Lomas de Campoamor - Las Ramblas, Las Colinas Golf, La Regia, Punta Prima, Los Balcones und Los Altos.


Wir haben zum Verkauf Ihr neues Haus, Villa oder Chalet in Orihuela Costa, in einem der Strände (Orihuela Costa Playa), einschließlich in der ersten Zeile der: Playa Flamenca, Playa de Mil Palmeras, Playa de Cabo Roig, Playa de Punta Prima, oder Playa de Aguamarina.


Wir können auch Ihr Stadthaus oder Ihren Bungalow in Orihuela Costa verkaufen, in jeder der Urbanisationen von Orihuela Costa: Urbanisation Playa Flamenca, Urbanisation Marco Polo, Urbanisation Punta Prima, Urbanisation La Serena, Urbanisation La Zenia oder Urbanisation Mil Palmeras.

Möchten Sie weitere Informationen?